Home
Konzerte 2017 / 2018
Bilder
Gästebuch
B.T.:Musikbeisp.
NYC Steuben Parade
Kontakt/ Impressum
Links


bei allen "Scherzi"-Konzerten, per e-mail oder PN auf Facebook  erhältlich:

BÖHMISCHER TRAUM, das Original !

SonderEdition der Scherzachtaler Blasmusik mit meinen Kompositionen bis 2013


bei Bestellungen bitte Name, Lieferadresse + E-Mail Adresse angeben.



Ihr könnt Euch auch aktuell noch zusätzlich unter FACEBOOK : Norbert Gälle,  www.scherzachtalerblasmusik.de, oder www.boehmischertraum.de informieren.

Bei speziellen Fragen bin ich telefonisch von 9:00 -21:00 Uhr unter 07520-920979 zu erreichen.

Natürlich freue ich mich auch über einen Gästebucheintrag, eine Nachricht per Facebook oder eine E-Mail ( no-gaelle@t-online.de ) 


über mich :

Am 01.03.1964 bin ich in Weingarten geboren.

Ich bin verheiratet und lebe mit meiner Familie in Bodnegg/Rotheidlen auf/in einem selbst umgebauten und umgestalteten Bauernhof.

Meine zweite große Leidenschaft neben der böhmischen Blasmusik : BIKEN :-))

Ich bin gelernter Heizungs/ Lüftungsbauer und habe mir im Frühjahr 2007 einen langen Wunsch erfüllt-seit April 07 besitze ich den Führerschein der Klasse CE. (Brummi).


Seit Mai 2007 bin ich selbstständig in der Musikbranche als Komponist tätig und fahre ab und zu Touren mit dem Brummi


kurzer Lebenslauf:

Mit 13 Jahren erlernte ich das Instrument, das mir bis heute am Herzen liegt- das Tenorhorn. Anfangs spielte ich im heimatlichen Musikverein Grünkraut, bis mich die böhmisch-mährische Blasmusik 1976 in Ihren Bann zog. Mein Vater, der selber leidenschaftlicher Musikant war, brachte meinen Geschwistern und mir damals eine MC von Ernst Mosch mit-als ich diese hörte, war der Anfang meiner Liebe zu dieser Musikrichting getan. Ab diesem Zeitpunkt träumte ich davon, selber professionell böhmisch-mährische Blasmusik zu spielen. Dieses Ziel verfolgte ich, bis ich 1989 die SCHERZACHTALER BLASMUSIK zusammen mit meinem Bruder ANTON GÄLLE gründete. Von 1993 -1996 spielte ich zusätzlich noch bei Wilfreid Rösch und seinen Original Böhmischen. Spätere Gastspiele hatte ich unter anderem bei : Robert Payer und seiner Original Burgenlandkapelle, den Flotten Bergsteigern, Peter Schad und seine Oberschwäbischen Dorfmusikanten, den Schwindligen 15, den Hochwilden Böhmischen aus Südtirol u. a.

Meine großen Idole sind Ernst Mosch & Ernst Hutter.


Folgende Stücke stammen aus meiner Feder:

1996          ->          Heimweh -Polka 

1997          ->          Morgengedanken -Polka  ( MV Rundel  www.rundel.de )

1998          ->          Böhmischer Traum -Polka  ( MV Rundel  www.rundel.de )

1999          ->          Grüße aus Mistrin  -Potpourie

2000          ->          Janik -Polka  - kein Verkauf / keine Vervielfältigung

2000          ->          Sehnsucht nach Dir -Polka ( MV Rundel  www.rundel.de )

2002          ->          Auf und Ab -Polka  ( MV Rundel  www.rundel.de )

2004          ->          Sorgenbrecher -Polka  ( MV Rundel  www.rundel.de )

2007          ->          Herzblut  -Polka    ( MV Rundel  www.rundel.de )       

2008          ->          Das sind WIR !  -Polka   ( MV Rundel  www.rundel.de )  

2008          ->          Lebensträume -Polka   ( MV Rundel www.rundel.de )    

2009           ->         STILLE WASSER -Walzer !! ( MV Egoton www.egoton.de )

2009           ->         FREUD UND LEID - Polka ( MV Egoton  www.egoton.de )

2010          ->          Euch zum Dank - Polka  ( MV Egoton www.egoton.de )

2011          ->          Stimmung und Gefühl-Polka mit Gesang ( MV Egoton www.egoton.de )

2012          ->          Scherzachtaler Musikantenmarsch - Marsch  ( MV Egoton www.egoton.de )

2013         ->            Zeit für uns -Polka  ( MV Egoton www.egoton.de)

2013         ->             Musikantenfrauen  - Polka   ( MV Egoton  www.egoton.de )

2014          ->          Alia Amara-Liebe des Lebens ,- Polka  ( MV Egoton  www.egoton.de

2015          ->          MONDLICHT -Polka ( MV Egoton www.egoton.de)

2016         ->          unser Bänkchen - Polka ( MV Egoton www.egoton.de )

2016          ->         Reiselust - Polka ( MV Egoton www.egoton.de )

2016        ->        beim illustren Andreas ( MV Egoton www.egoton.de )

2017        ->          erfüllte Wünsche ( MV Egoton www.egoton.de)

NOTENBESTELLUNGEN BITTE PER E-Mail an oben genannte Addi senden, PN Facebook, oder an den jeweiligen Verlag wenden

______________________________________________________________________

!!!!!  Böhmischer Traum:  -->>  Noten für Steirische Harmonika sind bei: Michlbauer Harmonikawelt ( info@michlbauer.com , oder www.michlbauer.com ) erhältlich !!!!!

______________________________________________________________________


kleine Geschichten zu den Stücken:

Heimweh: 1. eigene Komposition-der Tiel fiel mir ( leicht angesäuselt ) auf dem Nachhauseweg aus der örtlichen Kneipe ein.  :-)

Morgengedanken:Die Polka war bereits geschrieben und ein passender Name fehlte noch- dann beim Frühstück, als ich an meine Komposition dachte- die zündende Idee: MORGENGEDANKEN.

Böhmischer Traum: Bei einem Konzert von Ernst Mosch und seinen original Egerländern in Ravensburg, sah ich den damals schon sehr kranken Ernst Mosch-bei dessen Anblick war mir klar, das dieses Konzert eines seiner Letzten war-ich sah meinen Vater, der selber an Krebs verstarb, vor mir. In der folgenden Nacht schlief und träumte ich sehr unruhig. Da die Produktion unserer 3. CD anstand, rief am nächsten Morgen mein Bruder an, um sich nach dem Namen der, bis dahin noch unbenannten Polka, zu erkundigen-spontan und ohne darüber viel nachzudenken stand der Titel fest: BÖHMISCHER TRAUM !

Grüße aus Mistrin: Potpouri verschiedener Walzer und Polkas mit Solis. In Gedanken an Blaskapelle MISTRINANKA, welche die Mährische Blasmusik im Deutschsprachigen Raum bekannt gemacht haben und Vorreiter dafür waren.

Janik: Diese Polka schrieb ich für meinen Sohn. Die Noten dafür sind nicht zum Verkauf und zur Vervielfältigung erhältlich.

Sehnsucht nach Dir: Homage an meine Frau.

Auf und Ab: Zum Zeitpunkt der Komposition für dieses Stück ging es in meinem Leben recht turbulent zu.Einiges war im Wandel und somit ging es bei mir "AUF UND AB" .

Sorgenbrecher: Sorgen kennt jeder von uns, und für mich die beste Medizin: ich ziehe mich zurück und höre Musik-und immer mit demselben Ergebniss-danach geht es mir einfach besser-

Herzblut: Dieses Stück soll spürbar werden lassen, in welche Musikrichtung mein Herz schlägt: absolut zur Böhmischen Blasmusik !!- auf dass diese Musik auch auf andere überspringt !

Das sind WIR: -na klar- >> DIE SCHERZI`S- so präsentieren wir uns, so sind und spielen eben : WIR

Lebensträume: Mit und durch die Musik, haben sich bis Dato viele meiner Wünsche erfüllt, die ich zuvor nur zu träumen gewagt habe!!

Stille Wasser:  -gründen tief..... - mein erster Walzer -melancholisch mit interessanten Harmonien.

FREUD UND LEID: -liegen oft sehr nah beieinander-wer kennt das nicht? Es kommt nur darauf an, was man daraus macht ! -schwungvoll mit herrlich melodiösem Trio Teil.

EUCH ZUM DANK: - Für`s Publikum & die treuen Fans- ohne Euch wären wir nicht das und da, wo wir sind -DANKE !!

STIMMUNG UND GEFÜHL: - 1. Polka mit Gesangstext: Wir laden ein- kommt lasst uns heute alle fröhlich sein- da gibt es wohl nichts mehr hinzuzufügen

SCHERZACHTALER MUSIKANTENMARSCH: - langjähriger musikalischer Traum von mir- ein eigener Marsch für die " Scherzies" !!

ZEIT FÜR UNS: - Für  mich und meine Frau - die Zeit die wir ganz alleine für uns haben, keine "Scherzie`s, keine Kinder, kein Hund- einfach die "Zeit für uns" die ich sehr zu genießen weiß

MUSIKANTENFRAUEN: - All den Musikantenfrauen gewidmet, die oft und lange auf uns Musikanten verzichten müssen und uns dabei auch noch den Rücken frei halten

ALIA AMARE:  -(Liebe des Lebens) - eine Liebeserklärung an und für meine Frau- der Liebe meines Lebens !!

MONDLICHT: - nachts spazieren gehen im Mondlicht- wunderbar , je größer umso schöner, Alltag hinter sich lassen und einfach genießen !!

unser BÄNKCHEN: - unweit  hinter unserem Haus, ist eine Ruhebank, von der aus man einen unglaublichen Weitblick zum Bodensee, in die Schweizer Alpen und ins Umland von Ravensburg hat. Hierher gehe ich mit meiner Frau oft mit unserem Hund und genießen die Aussicht und die Ruhe. Oft sitze ich auch hier und lasse mich für meine Kompositionen inspirieren.                                                                                                 -->> kurz nach Entstehung und Namensgebung für diese Polka -->> Schicksal oder Zufall ??-->> ein Fan rief an und erzählte mir, das ein Freund ein Geschenk für mich hätte und  sie es mir gerne persönlich vorbei bringen wollen, eine Woche später kamen sie- mit einem Anhänger in den Hof gefahren und was war auf diesem Anhänger ?? Eine selbst gezimmerte Bank mit Gravur ( s´Bänkle für die Jahrhundertpolka-Böhmischer Traum)    -auch  Ihm ( Otto ;-)) möchte ich gerne einen Teil dieser Polka zum Dank widmen.

REISELUST:- das Interesse und die Lust , neue Menschen, Länder, Sitten, Gebräuche und Kulturen kennenzulernen, verbindet meine Frau und mich mit einer große Leidenschaft . Immer wieder packt uns die REISELUST . Auf diesen Reisen werde ich oft musikalisch inspiriert und kreativ angeregt.






















" Beim ILLUSTREN ANDEAS" :
meine erste Auftragskomposition zu Ehren des 50. Geburtstages des Grafen Andreas von Waldburg, Wolfegg, Waldsee.
Sein Bruder , Fürst Johannes von Waldburg, Wolfegg, Waldsee hat diese bei mir in Auftrag gegeben, als persönliches und unvergängliches Geschenk.
Graf Andreas , selber eine sehr musikalisch engagierte Persönlichkeit und Liebhaber der traditionellen Blasmusik, der in der Gesellschaft als Bewunderung hervorrufender, glanzvoller und erlauchter, sowie auch respektierter Adeliger wahrgenommen und geschätzt wird, erfüllt somit die Definition vom  "illustren Andreas" vollkommen.
Die Uraufführung im Schlosshof Wolfegg präsentierten die Weinbergmusikanten unter der Leitung von Franz Litz

erfüllte Wünsche:
meine 2. Walzer Komposition.
Auf speziellen Wunsch von Maria ( Riet ) Welgraven ist dieser Walzer mit dem Titel "erfüllte Wünsche" entstanden. Die Uraufführung fand am 20.05.2017 bei unserer Holland-Premiere ( die von Riet perfekt organisiert wurde )statt.
Die Melodie soll die Gefühle wiedergeben, die man eben bei einem Wunsch hat- zuerst ist da die Sehnsucht, dann kommt die große Freude im Moment der Erfüllung und anschließend folgt die Zufriedenheit, es geschafft zu haben. Der Walzer ist einfühlsam und melancholisch


             Musik bedeutet für mich :Leben, Entspannung, Ruhe, Wohlfühlen,

                                - ohne Musik könnte ich aufhören zu atmen


                              !! Ein großes DANKESCHÖN an  ALLE FANS !!